Pizzo del Prévat, NO-Kante

Ein Traum: die Landschaft, der Fels, die Linie. Pizzo del Prévat, ein spitzer Berg mit vielen Kanten und Graten aus feinstem Gneis, der sich da über den mäandrierenden Bächlein der Alpe Campolungo in die Höhe erhebt. Türkisfarben schillert der Campolungosee, je höher wir die griffige, sonnenbeschienene Kante erklimmen. Ein Genuss. Bohrhaken glänzen und leiten den Weg, wo nötig. Witzige Kletterstellen wechseln mit tollen Schuppen und kleinen Känntchen. Der Fels ist etwas glatt und recht rund, gewöhnungsbedürftig, doch die verschwenderische Griffigkeit des grün-weiss gesprenkelten Gesteins lässt das Kletterherz schnell höher schlagen. Eine perfekte Tour an einem traumhaften Tag in bester Begleitung!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Logo gesundes wandern

gesundes-wandern.com

Patricia Schanne, MSc

Tiroler Bergwanderführerin

/Wanderleiterin SBV

und Sportwissenschafterin

info@gesundes-wandern.com